Die Gottkanzlerin Angela Merkel sprach von der “Unverzeihlichkeit”

Die Gottkanzlerin Angela Merkel sprach von der “Unverzeihlichkeit”

Die Gottkanzlerin Angela Merkel sprach von der “Unverzeihlichkeit” der Wahl Kemmerichs durch die Stimmen von CDU und AfD. Das Ergebnis müsse “rückgängig gemacht werden”. Daran werde “jetzt gearbeitet”. Es war ein “schlechter Tag für die Demokratie”.Wahl