Die “religiös gefärbte kulturelle Andersartigkeit der

Die “religiös gefärbte kulturelle Andersartigkeit der

Die “religiös gefärbte kulturelle Andersartigkeit der Mehrheit der Muslime” und deren steigende Geburtenzahlen gefährden die offene Gesellschaft, Demokratie und den Wohlstand hierzulande. Sagte . Ist das wirklich “klar rassistisch”? , was meinen Sie?